Sep 15

Spencer Bohren Tour leider gecancelt

Am Samstag, den 15.09.2018 hätte Spencer gerne seine diesjährige Tour in Europa starten. Leider müssen wir alle Konzerte absagen. Spencer ist so erkrankt, dass er New Orleans nicht verlassen kann.

Das neue Album MAKIN´ IT HOME TO YOU ist aber fertig, aus dem Presswerk ausgeliefert und kann bestellt werden. Zehn kraftvolle Songs, zum grösseren Teil eingespielt mit seiner Band, THE WIPPERSNAPPERS. Wunderbare Solostücke, wie DELIA und LOST FOREVER IN YOUR KISS von Dolly Parton – Spencer hätte nie gedacht hätte, dass er ihn je aufnehmen würde.

Ein Must und wichtiges Statement ist auf jeden Fall IN THE ABSENCE OF THE SACRET: „The darkness that has fallen over America since the last election has left many citizens feeling powerless. My respose was to channel my emotions into a song. While I am the writer, the song is the kind of song that belongs to all of us. You are not alone, and we are called upon the limes to be the very best version of ourselves that we can be. LET FREEDOM RING!“

Sep 15

CANTINA BAR – Zangl – das Video!

Jun 21

RORY ELLIS bald bei VALVE

Der Australier kommt Anfang 2019 mit seiner Band auf Europatour und passend dazu gibts bei VALVE sein aktuelles Album ONE SKIN.
Die Kommentare zu Rory´s Musik sind überall nur: „WAS FÜR EINE STIMME!!!“
Seine tiefe warme Stimme mit sehr viel Timbre ist legendär und er ist ein Singer-/Songwriter der Spitzenklasse.
In seinen Songs erzählt er Geschichten aus dem wahren Leben und von seinem musikalischen Werdegang, der in Melbourne seinen Ursprung hat.
Der BBC Scottland hat ihn wegen seiner starken beeindruckenden Stimme und Ausstrahlung deshalb auch mal als „den australischen Bär“ bezeichnet.
In England hat er auf diversen Festivals bereits große Erfolge gefeiert und da unter anderem auch als Support für Richie Havens und Eric Bibb gespielt.
Seine Musik lässt sich keinem Genre klar zuordnen, es ist ein Zusammenfluss von Blues, Folk und Country mit sehr persönlicher Note.
Die ersten Shows sind schon gebucht. Bei Interesse kann man sich aber gerne an uns oder KS-Music in Berlin wenden.

Mai 04

THE CITY LOVES YOU

Auf der im Mai 2017 bei Valve Records veröffentlichten EP The City loves you vereinen die Kölner JJ & The Acoustic Machine, wie man es von ihnen bereits kennt, irische Leidenschaft à la The Pogues mit Einflüssen aus Country/Bluegrass sowie Acoustic Punk und klingen in diesem Clash, der im besten Sinne ‘Popgenannt werden kann, doch auch anders als zuvor.

Die Songs voller Asphalt-Poesie wurden in einer Bluegrass-typischen Live Session  aufgenommen, in der die Spielfreude und Virtuosität der Musiker besonders authentisch zur Geltung kommt.

Und war die unter Fans stets als Live-Zugabe erwartete Hymne I will say goodbye tonight der vielleicht fröhlichste Song, der je über den (Frei-)Tod geschrieben wurde“, enthält der wohl dramatischste Song der Platte diesmal eine sehr reale Liebeserklärung. UND: Diesmal bei VALVE als CD, aber auch in VINYL! Ab 5. Mai ist die erste Singleauskopplung digital auf den bekannten Plattformen erhältlich und unter „Concerts“ kann man die Termine der Liveshows der tollen Band nachschlagen!

Sep 29

Ulaanbaatar / Wuppertal

In diesem Frühjahr haben Gunda Gottschalk und Ute Völker sehr netten Besuch aus der Mongolei in die VALVE Records Studios  eingeladen: Baadma und ihre Schwestern. Gemeinsam eingespielt haben sie das Album VON GRÄSERN UND WOLKEN (VALVE # 6587). Nun sind die ersten eingetrudelt:http://www.ruhrjazz.net/jazzrepo…/…/Von_Graesern_und_Wolken/ Mehr Informationen zur CD findet man im Begleittext im Shop-Bereich.csm_graeserundwolken_1c66425241

Apr 19

Blueshunde von der Leine gelassen

Andreas, Klaus und der Fred haben den Songs von Rolf der Wolf neues Leben eingehaucht! Wir hatten eine prima Zeit bei den Aufnahmen in den VALVE Records Studios und nun ist das deutschsprachige Album  fertig. Es gibt wirklich viele gute Gründe, warum man den Blues haben kann und 15 Storys erzählen recht geradeaus von diesen Facetten. Infos zu Rolf  und  zum Album findet man im Shopbereich. Wer die Gelegenheit hat, sollte unbedingt auch zu einer Show der streunenden Hunde gehen!

Nov 19

Spencer Bohren – Ghost Train

Erstes Video zu Spencers aktuellem Album SEVEN BIRDS.

Sep 09

Hallo Welt

Hallo Welt,

Valve Records mit neuer Website! Jetzt sind die meisten Künstler und Alben hier zu finden und es gibt es schon einiges in dem neuen Design und vielen verbesserten Funktionen zu sehen.

Wir berichten jetzt immer wieder aktuell zu neuen Alben, Aktionen mit den Künstlern und Studiohintergründen. Auch findet man viele neue Konzerttermine.

Vielen Dank auch an Andreas von Deus-Werbung und Philip Mancarella! Die beiden haben uns bei der Erstellung der neuen Seite viel geholfen!

Ansonsten: Nun viel Spaß beim Stöbern.

Aug 22

Studio jetzt mit Flügel

Yamaha C3 

Grand Piano

Die VALVE Records Studios beherbergen jetzt auch ein Grand Piano. Das Instrument steht im großen Aufnahmeraum. Nicht zuletzt wegen des Eichenparketts präsentiert sich dieser bei vielen Musikschaffenden sehr beliebte Flügel in diesem Raum klanglich hervorragend.

Mai 22

Hang Out In Trees – NEUES ALBUM! „we should“

Das Debut-Album ist nun überall im Handel erhältlich! Vertrieben wird es über MEMBRAN, so wie auch alle weiteren VALVE-Alben.

HANG OUT IN TREES relaxen. Entspannt steigen sie aus dem Geäst ihrer wundersamen Baum-Welt in die VALVE Records Studios: Genau der richtige Ort um diesen Sound zu kreieren und uns zum chillen zu bringen.

HANG OUT IN TREES, Sini+Reinhard

Gut, dass die Plattenfirma ihnen den Schlüssel zu diesem Paradies vertrauensvoll überlassen hat – haben wir doch jetzt das Vergnügen sie auf dem Erstlingsalbum WE SHOULD bei ihren Abenteuern zu beobachten!
Lounge Beats, Oldschool Scratches, dazu wie nach alter Tradition von Hand gespielte Bässe, Gitarren, Piano Forte, vieles aus der Welt der Congas und Cabassas und dazu Sini Nickels variable Stimme.

Die Songs versprühen eine Vielfalt und Frische, sind klar Dancefloor-tauglich und doch nehmen sie einen immer wieder mit auf eine zauberhafte Reise. Dank seiner einfühlsamen Herangehensweise ist es dem Musiker und Produzenten Reinhard Finke gelungen in jedem der 10 Songs vielfältige Highlights zu setzen. Ragga Elemente mit House, Lounge und Soul, Stimmen zwischen Romanes und Englisch bestimmen die Farbpalette.

Und trotz der Vielfalt und dem Balanceakt zwischen den Welten: HANG OUT IN TREES relaxen, wenn auch mal ein paar Beats schneller!