«

»

Mai 07

Erin Rae – einziges Konzert in Deutschland…

…und das dann direkt in den VALVE Studios:  Die amerikanische Sängerin Erin Rae kommt zwar aus Nashville, entspricht aber so gar nicht den gängigen Klischees, die mit dieser Stadt in Verbindung gebracht werden. Ihre Lieder sind ein Genre-Mix aus traditionellem Folk und Indie-Rock, mit dem sie gekonnt einen höchst eigenen und unverkennbaren Sound kreiert, der die perfekte Kulisse abgibt für ihre sehr persönlichen Geschichten, die sie in ihren Liedern erzählt. Ihr neuestes Album ‚Putting On Airs‘ vom letzten Jahr ist bestes Beispiel dafür…. von Kritikern und Top-Musik-Medien wie Rolling Stone und BBC hochgelobt – hat es Erin Rae den wohlverdienten Schritt ins Rampenlicht beschert. Schon ihr wunderbares Debut-Album ‚Soon Enough‘ von 2015 – mehr noch im traditionellen Gewand – ließ erahnen, welch großartige Musikerin und Sängerin dort am Werk war….!
Erin Rae kommt für ein einziges Konzert in Deutschland im Rahmen ihrer Herbsttournee durch Großbritannien und Holland auch nach Solingen und ist live zu erleben am 13. November mit ihrer Band in den Räumen des Valve Records Studio in der Flurstr. 18. Beginn des Konzerts ist 20.00 Uhr – der Einlass um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist generell frei, doch wird um eine Spende gebeten.
Reservierungen unter moonraven@outlook.de oder telefonisch 0170 5465031 / 0212 61767 .